POS

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen
SGG-Icons
SGG-Icons2
SGG-Icons3
SGG-Icons4
SGG-Icons5
SGG-Icons6
SGG-Icons7
SGG-Icons8

Die individuelle Qualität des Lebens messen,
um die Qualität des Lebens zu verbessern.

 

Die Personal Outcomes Scale (POS) ist ein wissenschaftlich fundiertes Messinstrument, das zur Erfassung der individuellen Qualität des Lebens von Menschen dient. Sie basiert auf den 8 Domänen der Qualität des Lebens und umfasst 48 Aspekte von Qualität des Lebens, die im Interview mit Menschen mit und ohne Assistenzbedarf erhoben werden können. Die Antworten zu diesen 48 Aspekten werden, in Abstimmung mit dem Interviewten, auf einer 3er-Skala abgetragen. Die POS wird im Rahmen des im Sozialwerk St. Georg beschriebenen und gelebten Konzeptes Qualität des Lebens und im Prozess der Teilhabebegleitung – wiederkehrend – eingesetzt.

 

In über 10.000 Interviews haben Personen mit Assistenzbedarf mit geschulten POS-Interviewern des Sozialwerks St. Georg über ihre Qualität des Lebens gesprochen.

  • Ich möchte über eine Blumenwiese gehen, ohne von Allergien geplagt zu sein.
  • Ich möchte verschiedene Facetten meiner Persönlichkeit zeigen können.
  • Ich bräuchte eine Brille und eine neue Zahnprothese. Ein Akkordeon wäre auch toll.
  • Ich will ein Praktikum als Schildermacher machen und später in der Werbegrafik arbeiten.
  • Ich bin glücklich, wenn ich mit meiner Familie zusammen bin oder wenn Menschen freundlich zu mir sind.
  • Ich möchte zum Seniorentreff, wegen Hannelore.